Schule - früher und heute

Wie war Schule früher, wie ist sie heute und wie wird Schule in der Zukunft aussehen? All diesen und vielen weiteren Fragen widmeten wir uns in unserer Projektwoche Ende September. 

Als Oma und Opa noch zur Schule gingen, ja da war vieles anders. Wie lief so ein Schultag ab, was mussten die Schulkinder dabei haben und wie sahen eigentlich die Arbeitsmaterialien aus? Genau das schauten wir uns im Kulturhistorischen Museum in Magdeburg an. Einige Kinder durften auf alten hölzernen Schulbänken Platz nehmen und andere mit Feder und Tintenfass schreiben. Beides war sehr spannend und eröffnete viele neue Fragen, die wir uns in der Woche später noch beantworteten. Dass es garnicht so einfach ist die Sütterlin-Schrift zu lesen und sie zu schreiben, stellten unsere Schülerinnen und Schüler fest. Noch faszinierender wurde es als sich unsere vierten Klassen mit der Keilschrift beschäftigten und sich gegenseitig Botschaften schrieben. Außerdem widmeten sich die 4a und die 4b unserer Schulchronik. Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Erzieher, die Teil unserer Evangelischen Grundschule sind und waren, wurden erforscht und aufgelistet, was wirklich aufwendig war. Feierlich wurde die Chronik beim Gottesdienst unseres Schulfestes an Frau Thiele übergeben. 

Kreativ waren in dieser Woche auch unsere ersten und zweiten Klassen. Sie gestalteten tolle Wimpelketten für unser Fest, womit der Schulhof und das Schulhaus geschmückt wurden. Außerdem schrieben sie ganz individuelle Elfchen.
Des Weiteren wurde unser Schullogo von allen Klassen in Szene gesetzt. Jeder bedruckte sich seinen eigenen Beutel mit unserem Logo. Dabei entstanden schöne Ergebnisse. 

Zum Abschluss der Projektwoche ging es um Zukunftsfragen. Wie wird unsere Schule wohl in 20 Jahres sein? Wie sehen die Klassenräume aus? Wird es neben den Tablets schon weitere technische Sachen geben? Welche Ideen und Wünsche habt ihr, um uns als Schule weiterzuentwickeln? Wir blickten also gemeinsam in großen Schritten Richtung Zukunft. Dabei entstanden tolle Traumschulen und spannende Ideen, die diskutiert wurden. 

Unsere Projektwoche endete mit unserem Schulfest am 1. Oktober, was ein gelungener Abschluss für alle war. 


Mehr Fotos

5DA8CE59-2B75-4F89-BD79-87B7BD6AF84F  EvGS 39064ABD-044E-47AA-AFEF-03ED37A10D6E  EvGS 63E6E2DA-DEBB-41F4-BA92-D79E28EEF9BA  EvGS D5AD2D72-6EDD-4C80-90C0-3B49CB51314E  EvGS 56EB0D2B-8B5B-4D13-BB26-670AFE0E583F  EvGS B5F9E5DB-0344-4037-AA90-BDFE245A09E0  EvGS 55BC6898-62CB-42F6-BFC1-BD2872166777  EvGS BDAB4D29-E31B-4902-A9AA-F714296793A3  EvGS FD5315BC-D82E-486E-B813-B99C13FE571C  EvGS DABC88DD-B49C-407C-B564-7E2BA062D93C  EvGS 7AEA74A6-30BC-4D41-8B16-2FA06CA44F20  EvGS 5B0616FB-545C-458D-86C1-E51759340907  EvGS BDBE733D-40AC-4191-87C3-B402EE4D0C48  EvGS B8DEF518-BC7E-48EF-99B0-6E612D7E1EE0  EvGS E1300A42-48D9-480E-BA95-AC37687146BE  EvGS D1BA6A61-F814-4A51-BCCF-13669F292288  EvGS A01F736C-F6CB-4EF5-B616-BA2927FB82BA  EvGS 16FE826B-ECA0-4021-8528-CC27832F9C08  EvGS 7A4D6ACB-2AF7-4711-8F31-BC9D1057AE7D  EvGS 53E9B2CD-8298-4B4D-8DDC-180A5A65A8B5  EvGS ABC56D9E-F2B0-4F9D-9A4A-21C706832839  EvGS B3CBBD95-2F59-4FA9-B851-73B06DEB6CD1  EvGS E2132971-49AC-4E05-A9DD-C148B01A6DAA  EvGS BC26A516-6328-430A-B626-4967684E9FFC  EvGS