ADAC-Tag

Am 25.5. kamen viele Kinder mit dem Fahrrad zur Schule, da unser ADAC-Tag stattfand.

So viele Fahrräder auf dem Schulhof wie gestern deuten meist nur auf einen Tag hin: den ADAC-Tag. An diesem Tag dreht sich bei unseren Erst-, Zweit- und Drittklässlern alles um das wichtige Thema Verkehrserziehung. Die zweiten und dritten Klassen durften in einem aufgebauten Parcours mit Verkehrsschildern auf dem Bolzplatz zeigen, wie sicher und geschickt sie schon mit ihrem Fahrrad umgehen können. Dabei startete die Übung mit dem Schulterblick und u.a. sollte ein Becher von einem Tisch mit der Hand aufgenommen und auf einen zweiten wieder abgestellt werden. Dass dies garnicht so einfach war, beobachteten die Kinder der ersten Klassen. Sie bewiesen sich an diesem Tag beim sicheren Überqueren eines Zebrastreifens und durchfuhren abschließend einen eigenen Parcours mit dem Roller. 


Mehr Fotos

IMG 8695  EvGS IMG 8690  EvGS IMG 8680  EvGS IMG 8676  EvGS