Mund- und Nasenschutz zum Schulstart

Am Dienstag nach Pfingsten war es soweit und wir starteten wieder in unseren Schulalltag, der jedoch weiterhin anders als gewohnt ist. Unterstützt wurden wir dabei vom Bürgermeister Herr Zugehör mit buntem selbstgenähten Mund- und Nasenschutz für jedes Schulkind.

Die Freude der Kinder und Pädagogen war groß sich in der Schule endlich regelmäßig wiederzusehen. Überrascht wurden unsere Schülerinnen und Schüler an diesem Tag mit tollen selbstgenähten Masken als Mund- und Nasenschutz. Ob Piraten, Ballerinas, Rennwagen oder Lamas - alle Stoffe wurden liebevoll ausgewählt und haben unseren Lernenden ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herr Zugehör für die Unterstützung und vor allem auch bei Frau Töpfer und Frau Conradt vom Ladenatelier "Stoffwechsel" für das Nähen und Anfertigen der Masken.


Mehr Fotos

Piratenmaske  Mund- und Nasenschutz